Referenz

Optimierte Erreichbarkeit dank moderner Telefonie

SVA Referenz Arnecke Siebeth Dabelstein

Wirtschaftskanzlei ARNECKE SIBETH DABELSTEIN setzt deutschlandweit auf Microsoft Teams

Aufgabe
Einrichtung einer standortübergreifenden Telefonanlage mit Erhalt aller bisherigen Funktionalitäten.

Lösung
SVA konnte ARNECKE SIBETH DABELSTEIN nicht nur bei der Lösungsplanung, Konfiguration und Auswahl der passenden Teams-Telefone unterstützen. Auch die Installation, der Teams-Telefonie-Rollout und der Support für die jeweiligen Standorte lief professionell über SVA Experten. 

Mit Hilfe der SVA wurde Microsoft-Teams-Telefonie für jeden Standort in drei Schritten ausgerollt: Da Microsoft Teams grundsätzlich bereits im Einsatz und auf den PCs, Laptops und Smartphones installiert war, wurden zunächst die User in der neuen Lösung aktiviert, dann die Telefon-Hardware ausgerollt und schließlich die Rufnummern portiert. Es steht nun standortübergreifend eine stark erweiterbare Lösung mit gewohnt komfortablen Funktionen zur Verfügung, die die bisherigen Rufnummern und Gruppen erhalten konnte. Eine gute Anrufqualität und die Erreichbarkeit von Mitarbeitern im Home Office sind zu jeder Zeit gesichert und es ist keine Umleitung vom Festnetztelefon auf Mobiltelefone mehr notwendig. Auch eine Hotline für Problemlösung wurde bei der IT installiert.

VOLLSTÄNDIGE REFERENZ ANSEHEN