Software-defined Datacenter - Die Automatisierung der virtualisierten Infrastruktur

Die Erwartungen an die IT, Anwendungen und Services schnell und in großem Umfang bereitzustellen, sind höher als je zuvor. Sich ständig verändernde Geschäftsanforderungen erfordern schnelle Reaktionen, ohne dabei Agilität, Effizienz, Kontrolle oder Wahlfreiheit zu beeinträchtigen. Ein Software-defined Datacenter (SDDC) erhöht den Wertbeitrag Ihrer Unternehmens-IT deutlich, sorgt für verstärkte Sicherheit, höhere Verfügbarkeit, schnellere Servicebereitstellung und senkt die Betriebskosten.

Warum ein SDDC?

Unsere Kunden sollen mit der Einführung eines SDDC in die Lage versetzt werden, die Administratoren der Infrastruktur von wiederkehrenden Aufgaben zu entlasten und diese durch Standarisierung zu automatisieren. Die Administratoren bekommen auf diese Weise freie Kapazitäten. Diese können dazu genutzt werden, die IT-Umgebungen auf die sich laufend ändernden Anforderungen anzupassen und somit die Innovationsfähigkeit des Unternehmens auf- und auszubauen.

Komponenten im SDDC

Bei dem Aufbau eines SDDC stehen neben der internen Infrastruktur Themen wie Hyperconverged Infrastructure (HCI), Netzwerkvirtualisierung, Container-Lösungen, Private Cloud, Hybrid Cloud und Multi-Cloud-Szenarien im Fokus. Mit dem Aufbau z. B. eines Hybrid-Cloud-Szenarios sind Unternehmen in der Lage, Ressourcen transparent auf Cloud-Umgebungen zu beziehen, ohne Umstellung an ihren virtuellen Maschinen vornehmen zu müssen.

Erfahrung und Prozesse im SDDC

SVA hat lange Erfahrung mit dem Aufbau und der Implementierung eines SDDC-Stacks. Hierbei spielen nicht nur Infrastruktur-Themen eine Rolle. Es ist beim Aufbau eines SDDC insbesondere entscheidend, die organisatorischen Gegebenheiten des Unternehmens in diesem Prozess mit zu berücksichtigen. Ebenso sind Erfahrungen notwendig hinsichtlich Cloud-Lösungen im Allgemeinen sowie der Konnektivität mit dem eigenen Rechenzentrum im Speziellen. Bei vielen Kunden ist der Aufbau eines SDDC nur der Anfang, um Agile IT und Entwicklungsprozesse einzuführen. Unsere Kunden profitieren hier von unserer umfassenden Expertise in diesen Bereichen.

SDDC Icon by SVA
Darum SVA
  • Langjährige Erfahrung und lösungsorientierte Herangehensweise

  • Fachexperten für alle Bereiche des SDDC

  • Erfahrung im Aufbau verschiedenster Cloud-Szenarien und Netzwerkvirtualisierung

Sie haben Fragen?

Falls Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Zum Kontaktformular
Photo
Christian Strijbos
Christian Strijbos
Leiter Competence Center Software-defined Datacenter (SDDC) & Partner Manager Virtualisierung Hyperconverged

Partner

Karriere

Werden auch Sie Teil der SVA-Familie und verstärken Sie unser Team. Weiterführende Informationen zu einer Karriere bei SVA finden Sie in
unserem Karrierebereich
. In unserem Stellenportal sind aktuelle offene Positionen zu diesem Themenfeld gelistet. Schauen Sie mal rein!

Jobportal