Referenz

Stadtwerke Karlsruhe: Eine All-in-one HCI-Lösung für mehr mobiles Arbeiten

Header Referenz Karlsruhe

Nutanix punktet mit einfacher Integration in bestehende Citrix-Lösung.

Aufgabe
Bereitstellung einer leistungsfähigen und zukunftsorientierten virtuellen Arbeitsumgebung für alle Beschäftigten und Erweiterung der bestehenden Infrastruktur

Lösung
Das von SVA zu einem früheren Zeitpunkt entwickelte Gesamtkonzept mit Citrix Virtual Apps & Desktops ermöglicht bereits eine nahezu unbegrenzte Flexibilität für Anwender und Administratoren und sollte daher erhalten bleiben. Die vorhandene Infrastruktur bietet zentrale Datenhaltung, Datensicherheit, Compliance Status sowie modernisierte und standardisierten Applikationen. Zudem gewährleistet das neueste Citrix HDX Protokoll eine stabile und performante Benutzererfahrung, sodass die essenzielle Anforderung an die neue Lösung in der Fähigkeit bestand, sich in die bestehende VDI-Umgebung zu integrieren. Nach einer Produktvorstellung durch die seit Beginn des Projektes unterstützenden SVA-Experten fiel die Wahl auf eine Hyperconverged-Infrastructure-Lösung (HCI) von Nutanix. Diese war aufgrund der engen technischen Kooperation mit Citrix bestens für eine Integration in die bestehende Infrastruktur geeignet.

VOLLSTÄNDIGE REFERENZ ANSEHEN