Mit Data Driven Automotive Wettbewerbsvorteile erzielen

Wer erfolgreich mit Daten umzugehen weiß, kann sich im Automotive-Bereich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil sichern: Daten werden zum zentralen Unternehmenswert und müssen als kritische Ressource in jede strategische Überlegung einbezogen werden.

Mit dem Competence Center Automotive Big Data Services werden Lösungen bereitgestellt, damit sich Automobilhersteller und Zulieferer in Richtung eines Data-Driven Enterprise entwickeln können.

Sie haben Fragen?

Falls Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

 

Zum Kontaktformular

Das autonome Fahrzeug als Teil des Verkehrssystems – Vernetzung, Kooperation & Kommunikation

Das Race to the Future ist ein Wettkampf der schnellsten KI-Autos. Die SVA Connected Car Plattform ebnet den Weg – das Ziel ist die Smart City. In so einer smarten Stadt kommunizieren die Dinge miteinander und ermöglichen völlig neue Anwendungen. Ein Meilenstein auf dem Weg dorthin ist die Vernetzung von Fahrzeugen. Verkehrsteilnehmer, die untereinander Informationen teilen, können sich gegenseitig über Unfälle, Gefahrenzonen und Staus informieren, den Zustand der Straßen, die Auslastung von Verkehrsknotenpunkten und das Verkehrsvolumen erfassen.

Die drei Phasen hin zum Data-Driven Automotive

Phase 1:
Sorgfältigen Umgang mit Daten sicherstellen

Mehr erfahren

In der ersten Phase dreht sich alles um die Einhaltung von Gesetzen und Sicherheitsbestimmungen bei der Bearbeitung, der Weitergabe sowie der Speicherung von Daten. Ein besonderes Augenmerk verdient der Datenschutz, insbesondere der Schutz von personenbezogenen Daten.

SVA unterstützt bei:

  • gesicherten Weiterverarbeitung der Daten sowie die Einhaltung von Bestimmungen

  • Verfügungstellung der Daten in entsprechender Qualität am gewünschten Ort und zum richtigen Zeitpunkt

  • Implementierung einer ‚Datendrehscheibe‘ auf Basis von Confluent Kafka

Phase 2:
Aus Daten Mehrwerte schaffen

Mehr erfahren

Im zweiten Schritt werden aus (Roh-) Daten mithilfe von Big-Data-Plattformen Unternehmenswerte geschaffen. Daten können dadurch in jeder unternehmerischen Überlegung und in jeden Prozess einfließen. Zusätzlich müssen sich die dafür benötigten Big-Data-Plattformen sehr gut in die bereits bestehenden IT-Landschaften integrieren lassen.

SVA unterstützt bei:

  • Aufbau von Plattformen für Automotive-Kunden

  • Beispiel: On-Premises IoT-Analytics-Plattform für MITSUBISHI POLYESTER FILM​

Phase 3:
Wettbewerbsvorteile erzielen

Mehr erfahren

Nach erfolgreichem Abschluss der ersten beiden Phasen können durch gezielte Analysen der erhobenen Daten Mehrwerte geschaffen und Wettbewerbsvorteile erzielt werden. Die dafür notwendige Funktionalität geht weit über herkömmliche Systeme hinaus und erfordert den kombinierten Einsatz innovativer Technologien.

Startpunkt hierfür ist ein Data-Value-Workshop, den SVA seinen Automotive-Kunden anbietet. Dieser beinhaltet u.a.:

  • Gemeinsame Ermittlung von Herausforderungen in Ihrer aktuellen Umgebung

  • Erörertung von möglichen Lösungsmaßnahmen

  • Analyse Ihrer derzeitige Ist-Situation und Ermittlung notwendiger Folgeschritte, um Sie Ihren Unternehmenszielen einen Schritt näher zu bringen

  • Generation von Wettbewerbsvorteilen durch die Kombination externer und interner Daten sowie durch effektive Analysemöglichkeiten.

  • Befähigung, unternehmerische Entscheidungen in einem sich rasch verändernden Marktumfeld im Automotive-Bereich schnell und auf Grundlage aussagekräftiger Informationen zu treffen

Ziel: Neue Geschäftsmodelle ermöglichen

Automotive Phasenmodell

Trendthemen

In der Zukunft werden in der Automobilbranche die unterschiedlichsten Themen aufkommen. Unser Team bietet Beratungsleistungen und Lösungen für genau diese Themen an. Wir decken hierbei die Bereiche Managed Infrastructure Services (Compute, Storage, Network) sowie Managed Big Data, Data Science & AI Platform Services inkl. Governance und Security ab. SVA ist ein Full-Service-Dienstleister mit End-to-End-Kompetenz – vom Anwendungsfall über die Implementierung bis hin zum Betrieb. 

  • Connected Vehicle

  • Fleet-, Energy- und Sustainability-Management

  • Autonomous Driving (AD) & Advanced Driver Assistance Systems (ADAS)

  • Vehicle-to-everything (V2X) Communication

  • Digital Industry und Smart Factory

  • Sharing Economy

Automobilbranche

Unsere Leistungen

Beratung im Bereich Automotive

Gemeinsam mit den Kunden ermitteln wir die Anforderungen und Abhängigkeiten im Rahmen eines Data-Value-Workshops. Im Anschluss erfolgt die Entwicklung einer ersten Architektur sowie passender Lösungskomponenten. Die Beratung erfolgt plattformoffen (z. B. Confluent/Kafka, Elastic, Splunk, Datastax/Cassandra, MongoDB)


Betrieb nach ITIL und agile Weiterentwicklung von Big Data Services

Wie sehen die Schreib- und Lesezugriffe sowie das Rechtekonzept aus? Welche Schnittstellen und Sicherheitsimplementierungen gibt es? Die Architektur bildet die Grundlage für die Entwicklung und Umsetzung. Am Ende steht ein fertiges Testsystem als Basis für ein Produktivsystem.

Entwicklung eines Proof-of-Concepts (PoC)

Die SVA-Experten implementieren die notwendige Infrastruktur (On-Premises, Private, Hybrid, Cloud) für den Betrieb der Automotive-Architektur und bieten einen 24/7-Service inkl. „Single Point of Contact“, individuelle Betreuung und proaktive Kommunikation. Gleichzeitig optimieren wir bestehende Systeme hinsichtlich sich verändernder Anforderungen.


Kundenworkshops im Automotive Bereich

Vor, während und nach der Installation vermitteln wir einen einheitlichen Wissensstand im Hinblick auf Technologie und Betrieb an die Mitarbeiter. In diesem Zusammenhang bietet SVA zwei Arten von Workshops: Essentials und Advanced. Der Essentials-Workshop gibt einen grundsätzlichen Überblick und Einstieg für Benutzer, während Advanced für Architekten, Techniker und Programmierer gedacht ist.

Sie haben Fragen?

Falls Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Zum Kontaktformular
Photo
Mario Bengsch
Mario Bengsch
Leiter Competence Center Automotive Big Data Services

Mehr von uns

Podcast

 

 

Sie mögen gerne Podcasts? Dann entdecken Sie unsere Podcast-Vielfalt.

 

 

Hören Sie rein

Expertenblog

 

 

Sie lesen gerne? Dann werfen Sie einen Blick auf unseren Blog. 

 

 

 

Lesen sie rein

YouTube

 

 

Sie bevorzugen Videos? Dann ist unser YouTube-Kanal das richtige für Sie.

 

 

Schauen sie rein

Social Media

 

 

Sie bleiben gerne up to date? Dann folgen Sie uns in den sozialen Medien.