Datengestützte Optimierung der Workspace-Umgebung

Wenn Endanwender Probleme mit ihrer IT haben, werden diese in der Regel mittels eines Ticketsystems durch den IT-Support prozessual und unabhängig voneinander bearbeitet. Darüber hinaus haben viele Unternehmen noch immer Monitoring-Systeme im Einsatz, die zwar technische Parameter erfassen, aber keinerlei Relation zum Endanwender oder zu den übergreifenden Anwendungsprozessen herstellen. Zu guter Letzt werden Maßnahmen zur Fehlerbehebung nicht selten in diversen Konsolen durchgeführt oder aufgrund von fehlenden Berechtigungen an das nächsthöhere Support-Level übergeben.

Hier muss ein Paradigmenwechsel erfolgen, will man die Vorteile eines modernen digitalen Arbeitsplatzes entsprechend der Unternehmensanforderungen erfolgreich für sich nutzen. Umfassende Unterstützung erhalten Sie dabei von unseren erfahrenen SVA-Experten, die sich im Bereich End-User Experience, Monitoring & Assessment intensiv mit der Überwachung, Optimierung und Bereitstellung digitaler Arbeitsplätze beschäftigen.

Schaffung einer fundierten Datenbasis als Entscheidungsgrundlage

IT-Abteilungen stehen vor der Herausforderung, ihre eigenen Anforderungen in Sachen Komplexitäts- und Kostenreduktion und einer größeren Agilität mit den hohen Erwartungen des Anwenders an einen modernen, performanten Arbeitsplatz in Einklang zu bringen. Mit den projekterprobten Ansätzen und Lösungen von SVA liefern wir Ihnen alle erforderlichen Daten, um darauf die passenden Antworten zu finden – sei es als Hilfsmittel für den Support beim Realtime-Troubleshooting, dem nachhaltig transparenten Change und Test-Management oder aber zur datengestützten Entscheidungsfindung im IT-Management.

Unterstützung bei der Tool-Auswahl

Am Markt gibt es zahlreiche Tools für die Analyse und Überwachung Ihrer Systeme, um bei der Projektierung oder beim Betrieb von Digital-Workspace-Umgebungen fundierte Entscheidungen treffen zu können. Wir unterstützen Sie sowohl bei der Identifikation Ihrer Anforderungen als auch bei der Erstellung einer Nutzwertanalyse von vorausgewählten Tools. Weiterhin beraten Sie unsere Experten umfassend bei der Implementierung und Optimierung der ausgewählten Werkzeuge.

icon - End-User

Ihre Mehrwerte

SVA verfügt über solide Partnerschaften mit marktführenden Herstellern und beschäftigt zudem ein großes Team an erfahrenen EUX- und Monitoring-Spezialisten. Somit sind wir optimal aufgestellt, um stets eine individuelle und umfassende Betrachtung Ihrer IT-Umgebung zu gewährleisten. Sie profitieren von einer datengestützten und bedarfsgerechten Bewertung zur Planung Ihrer Workspace-Umgebung, umfassender Unterstützung bei den letzten Tests und Optimierungen sowie von einem toolbasierten Change und Support Management.

Darum SVA

  • Breit aufgestelltes und hochqualifiziertes EUC-Expertenteam
  • Umfassendes, bedarfsorientiertes Lösungsportfolio mit sukzessiver Erweiterung
  • Umfangreiche Expertise aus zahlreichen branchenübergreifenden Projekten
  • Etablierte und langfristige Partnerschaften mit den führenden Herstellern

Sie haben Fragen?

Falls Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Zum Kontaktformular
Photo
Mathias Kowalkowski
Mathias Kowalkowski
Technical Leader End-User Experience