EVENT
|
27.09.2022

Kontextbasierte Sicherheit für VDI, Microsoft 365, Fat & Thin Clients

SVA Webcast - Kontextbasierte Sicherheit für M365 & Co.

Mitarbeitende sind heute flexibel unterwegs: Der klassische Büroarbeitsplatz hat vielerorts ausgedient; stattdessen wird vorzugsweise aus dem Homeoffice, mit privaten Endgeräten oder aus ungesicherten WiFi-Netzwerken gearbeitet. Die Crux an der Sache: Althergebrachte rollenbasierte Zugriffskonzepte auf digitale Arbeitsplätze, Anwendungen und Ressourcen greifen in so einer dynamischen Arbeitswelt viel zu kurz. Um den jeweiligen Anforderungen an Sicherheit und Compliance stets Rechnung zu tragen, ist es essenziell, auch den Kontext in die Gleichung miteinzubeziehen.

Gemeinsam mit unserem Partner deviceTRUST zeigen wir Ihnen, wie sich bei virtuellen Desktopumgebungen und Microsoft 365 eine kontextbasierte Sicherheit im Access Management realisieren lässt. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Mehrwerte die Integration von deviceTRUST-Lösungen in das IGEL-Betriebssystem bietet und wie durch die Prozesserkennung am Endgerät gewährleistet werden kann, dass beispielsweise Microsoft Teams nicht in Citrix startet, wenn die Anwendung bereits lokal ausgeführt wird.

TERMIN

27.09.2022, 10.00 - 11.00 Uhr

INHALTE DES WEBCASTS

  • Opening | Kurzvorstellung SVA & deviceTRUST
  • Zero Trust und digitale Arbeitsplätze | Die Relevanz und Umsetzung kontextbasierter Sicherheit
  • Live-Demo | Conditional Access+, Conditional Application Access, Conditional Configuration am Beispiel Microsoft 365, VDI & Co.
  • Q&A-Session | Experten beantworten Ihre Fragen

JETZT ANMELDEN