EVENT
|
29.06.2021

IBM Lizenzierung - Fokus: Container

SVA Webcast // IBM Lizenzierung - Fokus: Container

Die Übernahme von Red Hat durch IBM bestätigt den Trend hin zu mehreren Cloud-Umgebungen inkl. privater Clouds. Mit einer hybriden Cloud-Infrastruktur gelingt ein hocheffizientes und flexibles Management der Daten und Anwendungen, die unkompliziert von einer Cloud in die andere verschoben werden können. Für die zur Vereinfachung der Datenverschiebung genutzte Containerisierung gelten jedoch gesonderte Lizenzierungsbestimmungen, die sich auf die Lizenzierung der Software innerhalb der Container fokussieren.

In unserer Webcast-Serie zur IBM Lizenzierung möchten wir Ihnen Einblicke in die unterschiedlichen Lizenzformen geben. Dazu widmen wir uns im zweiten Teil ausführlich den Lizenzbestimmungen bei Containern. Wir erläutern Ihnen den IBM Cloud Pak und IBM Container, stellen Ihnen die Tools zur Lizenzierung vor und zeigen Ihnen, wie Sie die richtige Anzahl Ihrer Lizenzen berechnen.

IBM Lizenzierung - Fokus: Container

  • Opening | Kurzvorstellung der SVA

  • Einführung| IBM Cloud Pak & IBM Container

  • Lizenzierung trifft Container | Von der core-basierenden Lizenzierung hin zur Container-Lizenzierung

  • Im Detail |
    - IBM Tools für die Container Lizenzierung
    - Architekturen in der Container-Umgebung
    - Berechnung der benötigten Lizenzen

  • Q&A-Session | SVA-Experten beantworten Ihre Fragen

KOSTENLOS ANMELDEN