EVENT
|
21.06.2022

SVA@Autonomous Vehicle Technology Expo 2022

Autonomous Vehicle Technology Expo 2022

Die ADAS & Autonomous Vehicle Technology Expo kehrt vom 21. - 23. Juni 2022 nach Stuttgart zurück – Europas einflussreichstem Zentrum für automobile Innovation, Forschung und Entwicklung – und SVA ist mit dabei! 

Connected Car - Use Cases, Analysen und Racing live erleben

Autonom fahrende Fahrzeuge, die im Betrieb Daten sammeln, um zukünftige Fahrten sicherer zu machen – klingt nach Zukunftsmusik? Nicht so bei SVA und IBM. An unserer Connected Car Rennstrecke am SVA-Stand (Nr. 6030) können Sie live verfolgen, wie Connected Cars Hindernisse erfassen und passend zur Situation reagieren. Was läuft hier im Hintergrund ab? Lernen Sie die SVA Connected Car Plattform kennen, die Fahrzeugdaten in einen Datalake einspeist, sie aufbereitet und je nach Relevanz zur Weiterentwicklung an ein Engineering Lifecycle Management-Tool übermittelt. Durch Differenzierungen und Analysen können nun neue Modelle erstellt sowie Trainings und Validierung durchgeführt werden – für eine sichere Fahrt. 

Sie wollen dies alles in Echt erleben? Dann melden Sie sich noch heute an und besuchen Sie uns an Stand Nummer 6030

Automatisiertes ADAS Incident Management

Herausforderung:

Keine ausreichende Bandbreite und Speicherkapazitäten für eine dauerhafte Übermittlung und Speicherung aller Daten. 

Lösung:

Entwickler erhalten komprimierte Daten (z.B. Videos) von erkannten Incidents. Sie können basierend entscheiden, ob die hochaufgelösten Daten im Fahrzeug gespeichert und bei der nächsten “Upload-Station” übertragen werden sollen.

Nachhaltigkeit nachhaltig tracken

Herausforderung:

Fehlende Informationen zu Daten, die im Zusammenhang mit dem CO2-Fußabdruck eines Fahrzeuges stehen. Ohne diese Daten können keine Aussagen zu sinnvollen Maßnahmen getroffen werden. 

Lösung:

Die Navigationsdaten der Connected Cars bieten die ideale Grundlage, um basierend auf Reisezeit und Fahrtstrecke die relevanten Daten zu errechnen. 

You & Me together?! – Fahrgemeinschaften etablieren

Herausforderung:

Fahrgemeinschaften sollen gebildet werden, aber es fehlen Daten, um zu erkennen, an welchen Punkten damit ein Mehrwert geschaffen würde. 

Lösung:

Die Daten der Connected Cars erlauben es auszuwerten, welche Beschäftigte ähnliche Arbeitswege haben und so durch eine Fahrgemeinschaft Ressourcen sparen könnten. 

Traue keiner Statistik...

Herausforderung:

Fehlende Informationen zu Fahrtzeiten, um der Fürsorgepflicht gegenüber den Beschäftigten und den Vorschriften der Arbeitssicherheit nachkommen zu können. 

Lösung:

Mit eigenen Daten eigene Statistiken erstellen, die Auskunft über die Länge der Autofahrten und den ökologischen Fußabdruck liefern können. Geben Sie Effizienzmaßnahmen eine fundierte Datenbasis. 

Eckdaten zum Event
  • Datum:
    21.-23.06.22
  • Veranstaltungsort:
    Messe Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart
  • SVA Standnummer:
    6030

  • Themen:
    Connected Car & Engineering Lifecycle Management

  • Highlight:
    Connected Car Rennstrecke am Stand 

  • Sponsored by:
    IBM

Jetzt dabei sein!

Weitere Informationen

Sie möchten mehr über die SVA-Lösungen erfahren?

 

Automotive Big Data Services

 

Engineering Lifecycle Management

 

ZUR IBM Partnerseite

Was gibt es sonst noch zu sehen?

Die vorgestellten Use Cases hören sich interessant für Sie an? Dann sprechen Sie unsere Experten direkt darauf an! 

JETZT LIVE ERLEBEN

Eventpartner

IBM Platinum Business Partner Logo